Home
Wer steht dahinter
Aktuelles
Projekte
Lichtblicke
Presseberichte usw.
Spenden
Mitgliedschaft
Tierleidfreies Leben
Brief eines Hundes
Brief eines Bären
Zuhause gefunden A+B
Zuhause gefunden C+D
CAROL
CHANIA
CHICO
CHRISTOS
CINDY
COSTA
DAFFY
DAISY
DANDY
DENNIS
DIPSY
DORA
DOLLY
Zuhause gefunden E-I
Zuhause gefunden J-R
Zuhause gefunden S-Z
UNVERGESSEN...
Kontakt
Impressum


Besucher:

Unsere süsse DORA heisst nun FRANNY und hat in der Goldern-Retriever-Hündin Emiliy DIE Verbündete Ihres Lebens gefunden. Familie M. aus Herrenberg schreibt uns überglücklich:

 

"Ein kleines Wunder...

Nach reiflicher Überlegung haben wir (meine Mutter und ich),

den  Entschluß gefasst, dass wir einen Zweithund wollten.

Es sollte auf jedenfall ein Hund vom Tierschutz sein, da wir solch einem Hund

(von denen es leider viel zu viele gibt), helfen wollten.


Also haben wir uns im Internet, durch langes Suchen,

 sofort in die Bilder der kleinen Franny
(die führer noch Dora hieß), verliebt.

Umgehend haben wir, ganz unverbindlich bei der Familie Baumeister,

per Telefon, nachgefragt, ob die Kleine noch zu vergeben sei.

 

An dem Tag haben wir leider die Mitteilung erhalten, das Franny gerade die Zusage auf ein schönes Zuhause erhalten hatte, was uns sehr hart traf, da wir auf die  Kleine schon gehofft hatten. Durch eine Email der Familie Baumeister, wurde uns dies nochmals schriftlich bestätigt. So haben wir erstmal den Wunsch einen Zweithund zu bekommen wieder zurückgestellt.  

Trotzdem hat der "liebe Gott" wohl auf uns herunter geschaut und bereits zwei Stunden später erreichte uns eine Email, mit der Mitteilung, dass die neue Familie, wohl kurzfristig "abgesprungen" sei. Das Wechselspiel der Gefühle war unglaublich! - Wir bekommen die Kleine! (Freuuu:))))

 

Bereits acht Tage später war es bereits bzw. für uns "endlich" so weit. 

Die Organistion der Ausreise und die damit verbundene

 Suche nach Flugpaten, wurde von den Baumeisters wunderbar gemeistert.

Wir konnten es kaum erwarten Franny kennen zu lernen.

Unsere Gedanken drehten sich nur noch um Franny

und ob sie sich mit unserer Golden Retrieverhündin Emily versteht

 und sie sich dann auch gut einlebt.

Es war einfach ein kleines und für uns ganz großes Wunder, dass wir Franny bekommen durften, wofür wir täglich dankbar sind.

Bereits am ersten Tag haben die Zwei sich schon super verstanden und über die Zeit ist bei unseren Beiden eine große Freundschaft daraus geworden. Sie spielen, schmusen, lernen voneinander,  ..... es ist einfach super schön, das mit Erleben zu dürfen. 

Franny hatte leider schon am Anfang einen "Unfall" und auch da standen uns die Baumeister´s zu jeder Tag und Nachtzeit mit Rat und Tat zur Seite,

was wir sehr bewunderswert empfinden.

Und Dank den Baumeister´s geht es Franny zwischenzeitlich

 auch wieder super gut und sie spielt und tobt

mit ihrer Freundin Emiliy wie am Anfang.

Die kleine Franny ist ein richtiger temperamentvoller, liebenswürdiger "Sonnenschein", ohne den wir uns unser Leben nicht mehr vorstellen könnten.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die Familie Baumeister, dass wir die Franny bekommen durften und Sie uns so lieb durch All die Zeit durch getragen haben.

 Tausend Dank!!!

 

 Familie M. aus Herrenberg"

Top
GRENZENLOSE TIERLIEBE e.V.  | grenzenlosetierliebe@yahoo.de