Home
Wer steht dahinter
Aktuelles
Projekte
Lichtblicke
Presseberichte usw.
Tierbefreiung
Badisches Tagblatt
Der Kurier
Fernsehwoche
Der Hund
Hallo Hund
Brettener Woche
Vitavegetare
Tiere-in-München
GermanyGoesRaw
Spenden
Mitgliedschaft
Tierleidfreies Leben
Brief eines Hundes
Brief eines Bären
Zuhause gefunden A+B
Zuhause gefunden C+D
Zuhause gefunden E-I
Zuhause gefunden J-R
Zuhause gefunden S-Z
UNVERGESSEN...
Kontakt
Impressum


Besucher:

Unter dem Thema "Die vielen Gesichter der Liebe" erschien am 14. Dezember 2007, folgender Bericht in der FERSEHWOCHE:

 

"Tiere geben so viel zurück"

Ilona Baumeister (39, Hausverwalterin) rettet notleidende Tiere

 

Mischlingshund Flipper hatte Glück im Unglück: Schwer verletzt entkam er einm Kugelhagel.

Dass der Vierbeiner überlebte, verdankt er Ilona Baumeister. "Wir fanden ihn auf Kreta mit über hundert Schrotkugeln im Leib auf einer Mülldeponie. Eine ging ins Rückenmark", erinnert sich die Tierschützerin.

 

Vor zwei Jahren hat Ilona den Verein Grenzenlose Tierliebe e.V. gegründet und seitdem Hunderte vor Tod und Misshandlung gerettet.

 

"Die Liebe zu diesen Wesen ist einzigartig. Sie geben jedes Gefühl tausendfach zurück", sagt die 39-jährige.

 

Die Leidenschaft der Hausverwalterin enflammte früh: "Schon als Kind habe ich Würmer und Schnecken gesammelt und Ihnen ein Paradies im Garten geschaffen."

 

Heute hat ihr Verein ehrenamtliche Helfer in Griechenland, der Türkei und Polen. Seit Familie Baumeisters Umzug ins französische Elsaß vor vier Jahren, tummeln sich die unvermittelbaren Härtefälle dort auf 10 000 Quadratmetern. Für alle anderen sucht die Tierschützerin liebvolle Pflegeeltern. Das neue Zuhause der Vierbeiner wird vorher geprüft - Ilonas Schützlinge sollen es gut haben.

 

So wie Mischlingshund Flipper! "Mit seinem neuen Rollwagen flitzt er - trotz Lähmung - schneller als manch gesunder Hund." (www.grenzenlose-tierliebe.de)

Top
GRENZENLOSE TIERLIEBE e.V.  | grenzenlosetierliebe@yahoo.de